08-12-2021
Xi Jinping betont sozialistische Rechtsstaatlichkeit chinesischer Prägung

Rede

Xi Jinping betont sozialistische Rechtsstaatlichkeit chinesischer Prägung

Der Generalsekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Chinas und Staatspräsident Xi Jinping hat die Bedeutung des Festhaltens am sozialistischen Rechtsstaat chinesischer Prägung hervorgehoben.

Schwerpunkte

Politbüro legt Richtlinien für Volkswirtschaft 2022 fest

Das Politbüro des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Chinas hat am Montag eine Konferenz abgehalten. Dabei wurde die Arbeit der Volkswirtschaft 2022 studiert und folgende fünf Richtlinien wurden hervorgehoben.

Echos

Diplomaten und Experten in Genf würdigen Theorie und Umsetzung von chinesischer Demokratie

Mehrere ausländische Diplomaten und Experten haben die enormen Leistungen Chinas in den Bereichen Demokratie, Freiheit und Menschenrechte gewürdigt sowie die Theorie und Umsetzung der chinesischen Demokratie des Volkes im Gesamtprozess gelobt.

Handel

Neuer Rekordwert für 2021 erwartet

Der Handel zwischen China und den USA blieb in den ersten 11 Monaten des Jahres robust und erreichte ein Volumen von 682,32 Milliarden US-Dollar, was laut Daten der chinesischen Zollbehörde vom Dienstag einem Anstieg von 30,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Bericht

Untersuchungsbericht über globales Image der chinesischen Unternehmen veröffentlicht

Am Dienstag ist der Untersuchungsbericht über das globale Image der chinesischen Unternehmen 2021, der gemeinsam vom Zentrum für die Entwicklung der internationalen Kommunikation des Chinesischen Amts für Herausgabe und Vertrieb fremdsprachiger Publikationen, Academy of Contemporary China and World Studies und der Kantar Group erstellt wurde, veröffentlicht worden.

这里是新疆

Politik

Außenministerium: BBC von chinesischen Netizens als „parteiischer Sender“ bezeichnet

Als Reaktion auf die böswillige Aufbereitung von Lügen über China durch die BBC sagte der Sprecher des chinesischen Außenministeriums Zhao Lijian am Dienstag vor der Presse, dass die BBC bei chinesischen Internetnutzern als „parteiischer Sender“ bekannt sei. In der Frage der so genannten „Schuldenfalle“ habe China seinen Standpunkt mehrfach deutlich gemacht.

China bezeichnet Besuch japanischer Politiker am Yasukuni-Schrein als „bewusste Provokation“

China hat den Besuch von 99 japanischen Politikern am Yasukuni-Schrein zum 80. Jahrestages des Angriffs auf Pearl Harbor und des Beginns des Pazifikkrieges im Zweiten Weltkrieg als „absichtliche Provokation“ bezeichnet.

Hongkongs Demokratie ist einzigartig

Die Hongkonger Regierungschefin, Carrie Lam Cheng Yuet-ngor, hat am Dienstag eine „faire und offene“ Wahl zum Legislativrat versprochen. Das oberste Ziel der Demokratie in Hongkong sei es, die Lebensbedingungen der Menschen zu verbessern.

Wirtschaft

Huaweis „HarmonyOS“ soll nächstes Jahr nach Europa kommen

Das von Huawei selbst entwickelte Betriebssystem HarmonyOS wird voraussichtlich im Jahr 2022 in Europa auf den Markt kommen.

Chinas Devisenreservevolumen steigt weiter

Das Volumen der chinesischen Devisenreserve lag Ende November bei 3,22 Billionen US-Dollar, ein Anstieg um 0,15 Prozent, also 4,8 Milliarden US-Dollar, im Vergleich zum Stand Ende Oktober.

Zijinshan-Video-Gipfel von Unternehmern auf beiden Seiten der Taiwan-Straße

Der diesjährige Zijinshan-Gipfel von Unternehmern auf beiden Seiten der Taiwan-Straße hat am Dienstag gleichzeitig in Nanjing und Taipei per Videoverbindung stattgefunden.

Gesellschaft

Ehepaar wird nach 14 Jahren wieder mit seinem Sohn vereint

Vierzehn Jahre nach dem Verschwinden eines damals vierjährigen Jungen konnte die Familie am Montag endlich wieder vereint werden. Das Kind war Opfer einer Entführung geworden.

Herausforderung für Familienpolitik: Geburtenrate trotz weniger Hochzeiten und mehr Scheidungen erhöhen

China hat Ende Mai dieses Jahres seine Familienplanungspolitik weiter gelockert und den Ehepaaren erlaubt, drei Kinder zu bekommen. Allerdings werden die Bemühungen um die Geburtenförderung durch die sinkende Heiratsrate und die steigende Scheidungsrate erschwert.

Chinese Zhao holt sich ersten Profi-Titel bei Snooker UK Championship

Der chinesische Snooker-Spieler Zhao Xintong hat sich seinen ersten Titel auf einer Profi-Tour geholt, nachdem er im Finale der UK Championship am Sonntag Luca Brecel mit 10:5 besiegte. Zhao (24) spielte in York sein bestes Snooker.

Kultur

Ausstellung zeitgenössischer chinesischer Malerei in Deutschland

Die Ausstellung zeitgenössischer chinesischer Malerei „Contemporary Chinese Painting Exhibition“, die vom China National Arts Fund und dem Sichuan Fine Arts Institute organisiert und vom Deutschen China-Kunstzentrum und dem Tschechischen China-Zentrum mitorganisiert wurde, ist am Sonntag in Frankfurt am Main offiziell eröffnet worden.

Eröffnung des 9. Deutschen Filmfestivals in Beijing

Das 9. Festival des deutschen Films, welches von German Films in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut und Broadway Cinema organisiert wurde, startete am vergangenen Freitag sein Debut in Beijing.

Yucun und Xidi auf der UNWTO-Liste der besten touristischen Dörfer 2021

Yucun und Xidi, zwei Dörfer im Osten Chinas, wurden letzte Woche von der Welttourismusorganisation (UNWTO) in die Liste der besten touristischen Dörfer 2021 aufgenommen.

Technik

„Shenzhou-12“-Astronauten treffen Presse nach erster Erholung

Die drei Astronauten des chinesischen Raumschiffs „Shenzhou-12“ haben sich am Dienstag mit der Presse getroffen. Es handelte sich um den ersten Auftritt nach ihrer ersten Erholung nach der Rückkehr zur Erde im September.

Chinas kommerzielle Rakete „CERES-1 Y2“ startet fünf Satelliten

China hat am Dienstag seine Trägerrakete „CERES-1 Y2“ vom Weltraumbahnhof Jiuquan im Nordwesten Chinas gestartet. Die Rakete hob um 12:12 Uhr (Beijinger Zeit) vom Startplatz ab und brachte fünf Kleinsatelliten in ihre geplante Umlaufbahn.

​Erster Live-Unterricht aus dem Weltraum am Donnerstag geplant

Die Besatzungsmitglieder der chinesischen Shenzhou-13-Mission werden am Donnerstagnachmittag von der Raumstation Tiangong aus eine Live-Unterrichtsstunde für Schüler in aller Welt halten. Dies teilte das Büro für Chinas bemanntes Raumfahrtprogramm mit.

Videos

mehr

Tales of Cities

Xining: Perle auf dem Dach der Welt

Xining, die Hauptstadt der nordwestchinesischen Provinz Qinghai, hat dank jahrelanger Bemühungen eine Verbesserung der ökologischen Umwelt und des öffentlichen Wohlergehens erlebt und ist damit eine der zehn glücklichsten Städte des Landes.Gegenwärtig leben Bewohner mehrerer ethnischer Gruppen in der größten Stadt des Qinghai-Tibetischen Plateau harmonisch zusammen.

Interviews

mehr

Die Geschichte der KP Chinas bedeutungsvoll für die Weltgeschichte

Wolfram Adolphi ist ein bekannter China-Experte in Deutschland. Die Geschichte der Kommunisten Partei Chinas bezeichnet er als einen wichtigen Bestandteil der Weltgeschichte, auch, weil die Partei seit ihrer Gründung vor einem Jahrhundert augenfällige Erfolge erzielt habe.

Meistgelesene Artikel

Chinesische Geschichten

mehr

Vorbildlicher Arbeiter

„Ich will ein guter Lokführer sein“

Der 58-jährige Du Haikuan ist ein Lokführer bei der Tochtergesellschaft Huhhot von China Railway (CR). Bereits seit 1985 ist Du als Lokführer tätig. In den vergangenen 36 Jahren hat er es geschafft, dass alle Züge immer pünktlich ankamen und keine Beschwerden gegen seinen Service erhoben wurden.

Archiv

mehr