17-06-2024
Ausländische Unternehmen setzen auf Möglichkeiten in Xinjiang

Investitionschancen

Ausländische Unternehmen setzen auf Möglichkeiten in Xinjiang

„Xinjiang bietet viele Möglichkeiten. Sie warten nur darauf, von den richtigen Investoren entdeckt zu werden.“ Das sagt Hendrik Sybrand Alblas, Betriebsleiter des niederländischen Unternehmens Alblas Transport (Xinjiang) Co., Ltd.

Mission Harmony-2024

Lazarettschiff der Volksbefreiungsarmee sticht für medizinische Mission in 13 Ländern in See

Das Marine-Lazarettschiff „Peace Ark“ der chinesischen Volksbefreiungsarmee (PLA) ist am Sonntagmorgen von einem Militärhafen in Zhoushan in der ostchinesischen Provinz Zhejiang zur Mission Harmony-2024 in See gestochen.

Bahnverkehr

Hochgeschwindigkeitsstrecke Beijing-Guangzhou nimmt Voll-Betrieb mit 350 km/h auf

Die Hochgeschwindigkeitsstrecke Beijing-Guangzhou hat am Samstag den Voll-Betrieb mit einer Geschwindigkeit von 350 Stundenkilometern aufgenommen, nachdem die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf dem Abschnitt Wuhan-Guangzhou erhöht worden war,

Wiederaufforstung

Innovative Werkzeuge und Technologien haben in Nordwestchina zur Kontrolle und Aufforstung der Sandwüste beigetragen

In den 1950er Jahren begab sich die Stadt Zhongwei auf eine Reise zur Eindämmung der Wüste, um Chinas erste Eisenbahn durch die Wüste zu schützen.

Flugtaxi-Entwicklung

Saudische und chinesische Firmen führen Versuchsflug mit Lufttaxi in Mekka durch

Saudische und chinesische Unternehmen haben in Mekka, Saudi-Arabien, einen erfolgreichen Testversuch mit ihrem ersten unbemannten Lufttaxi durchgeführt.

微信截图_20230330160836_副本

Politik

Li Qiang trifft Politiker von australischem Senat und Repräsentantenhaus

Der chinesische Ministerpräsident Li Qiang hat sich am Montag mit der Präsidentin des australischen Senats, Sue Lines, und dem Sprecher des australischen Repräsentantenhauses, Milton Dick, zu einem Gespräch getroffen. Li erklärte, die Entwicklung der Beziehungen zwischen China und Australien erfordere gemeinsame Anstrengungen beider Seiten.

China reagiert auf Eindringen von philippinischem Schiff in Gewässer um Ren’ai-Riff

Die chinesische Küstenwache ist am Montag in Übereinstimmung mit dem Gesetz gegen ein philippinisches Versorgungsschiff vorgegangen, das illegal in die Gewässer um das Ren’ai-Riff der chinesischen Nansha-Inseln eingedrungen war.

Li Qiang trifft neuseeländische Generalgouverneurin Cindy Kiro

Der chinesische Ministerpräsident Li Qiang ist am Donnerstagnachmittag in der neuseeländischen Stadt Wellington mit der neuseeländischen Generalgouverneurin Cindy Kiro zusammengetroffen.

Wirtschaft

7. CIIE findet im November in Shanghai statt

Die siebte Internationale Importmesse Chinas (CIIE) wird vom 5. bis 10. November dieses Jahres in Shanghai stattfinden.

China-EU-Handelsgipfel 2024 fordert stärkere Kommunikation der EU mit China

Am Freitag fand in Brüssel der China-EU-Handelsgipfel 2024 statt, an dem rund 100 Vertreter von Unternehmen und Institutionen aus China, Deutschland, Belgien und anderen Ländern online und offline teilnahmen.

EU-Zölle auf E-Autos aus China: Deutschland sieht die Maßnahme kritisch

Deutschland sieht den Plan der EU-Kommission kritisch, Strafzölle auf die Einfuhr chinesischer E-Autos zu verhängen. Einem Bericht der „Tagesschau“ zufolge sieht der Verband der deutschen Automobilindustrie (VDA) die EU-Strafzölle kritisch und warnt vor Handelskonflikten mit Nachteilen für alle Seiten.

Gesellschaft

Internethype um 12. Platzierte von einer Berufsschule in China

Normalerweise kommt die mediale Aufmerksamkeit bei Wettbewerben nur den Siegern zuteil. Doch bei der „Alibaba Global Math Competition“ sorgte die 12. Platzierte für einen riesigen Hype.

53 Prozent der landwirtschaftlich nutzbaren Sandböden Chinas effektiv bewirtschaftet

China misst der Verhinderung und Bekämpfung der Wüstenbildung große Bedeutung bei und hat 53 Prozent der landwirtschaftlich nutzbaren Sandböden des Landes effektiv bewirtschaftet. Dies teilte der zuständige Beamte der chinesischen Staatsverwaltung für Forstwirtschaft und Weideland am Samstag mit.

Chinesischer Tourismusmarkt steuert auf Sommerhöhepunkt zu

Bald beginnen die Sommerferien. Erwartungen zufolge wird der chinesische Tourismusmarkt in diesem Jahr insgesamt einen Höchststand erreichen.

Kultur

26. Shanghaier Internationales Filmfestival eröffnet

Das 26. Shanghaier Internationale Filmfestival ist am Freitag eröffnet worden. 14 chinesische und ausländische Spielfilme konkurrieren im Hauptwettbewerb des diesjährigen Filmfestivals um den Goldenen „Goblet“ Award.

Eine Touristin posiert am 13. Juni 2024 für Fotos in der Gemeinde Dongfengyun in der Stadt Mile in der südwestchinesischen Provinz Yunnan. (Xinhua/Wang Jingyi)

Südwestchina: Touristenattraktion zum Thema Kultur und Kunst erfreut sich wachsender Beliebtheit

Dongfengyun in der Stadt Mile im Autonomen Bezirk Honghe der Hani-Nationalität und Yi-Nationalität ist eine beliebte Touristenattraktion, deren Hauptaugenmerk auf Kultur und Kunst liegt. Die einzigartige Architektur, das reiche Kunstangebot und die wunderschöne Naturlandschaft ziehen Touristen aus dem In- und Ausland an.

Ein Volkskünstler führt die Tibetische Oper im Lukhang-Park vor dem Potala-Palast in Lhasa auf. (Foto vom 11. Juni, Tenzin Nyida/Xinhua)

Tibetische Oper vor dem Potala-Palast aufgeführt

Eine fünftägige Aufführung der Tibetischen Oper hat am vergangenen Samstag begonnen. Im Lukhang-Park vor dem Potala-Palast in Lhasa, der Hauptstadt der südwestchinesischen Autonomen Region Xizang, bringen Volkkünstler von fünf Ensembles traditionelle Aufführungen der Tibetischen Oper auf die Bühne, die zahlreiche lokale Einwohner und Touristen anziehen.

Technik

Chinesisches Team bietet Fernbehandlung mit Roboter an

Ein chinesisches Ärzteteam führte die weltweit erste live übertragene interkontinentale Operation durch, indem es von Rom aus einen Roboter via 5G-Plus-Technologie zur Prostatakrebs-Operation in Beijing steuerte.

Universität schenkt neu zugelassenen Studenten „goldene Schlüssel“ aus weltraumtauglichem 3D-Druck

Das Harbin Institute of Technology (HIT) hat die Aufnahmebescheide für das Jahr 2024 veröffentlicht. Jeder neue Student erhält dieses Jahr einen „goldenen Schlüssel“ aus weltraumtauglichen Materialien.

Techniker richten eine Bohrplattform am Namtso-See in der autonomen Region Xizang im Südwesten Chinas ein. (Foto vom 1. Juni, Jigme Dorje/Xinhua)

Wissenschaftler erforschen den Klimawandel am höchsten Salzwassersee der Welt

Ein internationales Team aus Wissenschaftlern erforscht den Klimawandel am höchsten Salzwassersee der Welt: Am Namtso in China wird ein einzigartiges Kernbohrungsprojekt durchgeführt, um Daten über Umweltveränderungen zu gewinnen.

Die Woche

mehr

Offizielle Testphase für visumfreie Einreise in China für Ausländer aus sechs europäischen Ländern beginnt

Seit Donnerstag können Staatsbürger aus der Schweiz, Irland, Ungarn, Österreich, Belgien und Luxemburg auch ohne ein Visum in China einreisen.

Videos

mehr
Meistgelesene Artikel

Interviews

mehr

Vorsitzender des Chinesisch-Chors an der Burg: Musik bringt junge Menschen aus China und Deutschland einander näher

In diesem Jahr feiert der Chor sein zehnjähriges Bestehen, und aus diesem Anlass hat People's Daily Online Olaf Millmann, den Vorsitzenden des Chinesisch-Chors an der Burg, interviewt.

Chinesische Geschichten

mehr

Wettbewerb

Teilen Sie Ihre Geschichten über China

Freundschaft zwischen den Menschen ist der Schlüssel zu guten Beziehungen zwischen Staaten. Es sind Menschen, die die Grundlage der zwischenstaatlichen Beziehungen bilden, die Stärke der Beziehungen liegt in der Freundschaft zwischen den Menschen.