07-08-2020

Militär

Chinas Verteidigungsminister führt Telefongespräch mit dem US-Amtskollegen

Der chinesische Staatsrat und Verteidigungsminister Wei Fenghe nahm am Donnerstag auf Einladung einen Anruf des US-Verteidigungsministers Mark Esper entgegen. Die beiden Seiten tauschten sich über die bilateralen und militärischen Beziehungen sowie den bilateralen militärischen Austausch in der nächsten Phase aus.

Außenministerium

China lehnt US-Maßnahmen zur Beseitigung chinesischer Apps entschieden ab

China lehnt die Maßnahmen der US-Regierung zur Beseitigung chinesischer Apps aus seinen digitalen Netzwerken entschieden ab, sagte ein Sprecher des chinesischen Außenministeriums am Donnerstag.

Wirtschaft

China begrüßt ausländische Unternehmen

China werde wie immer Unternehmen aus anderen Ländern willkommen heißen, sagte der Sprecher des Außenministeriums, Wang Wenbin, bei einer regelmäßigen Pressekonferenz am Mittwoch, nachdem Jörg Wuttke, Präsident der Handelskammer der Europäischen Union in China, am Dienstag das Vertrauen europäischer Unternehmen in die Entwicklungsperspektiven Chinas zum Ausdruck gebracht hatte.

Coronavirus

Drei chinesische Impfstoffkandidaten in Phase-3-Studien

Sechs COVID-19-Impfstoffkandidaten, darunter drei aus China, sind in Phase-3-Studien eingetreten, teilte ein hochrangiger Beamter der Weltgesundheitsorganisation (WHO) am Donnerstag mit.

Technologie

China will intelligente Infrastruktur im Verkehrssektor stärken

China werde den Bau neuer Infrastrukturprojekte in der Verkehrsbranche fördern, um die Transformation des Sektors in Richtung Digitalisierung und Intelligenz voranzutreiben. Dies geht aus einer Richtlinie hervor, die am Donnerstag vom Verkehrsministerium herausgegeben wurde.

Politik

China unterstützt Multilateralismus gegen Terrorismus und organisierte Gewalttaten

China beharrt auf den Multilateralismus und den Ausbau der internationalen Zusammenarbeit, um gemeinsam gegen Terrorismus und organisierte Gewalttaten zu kämpfen. Dies sagte der chinesische UN-Botschafter Zhang Jun am Donnerstag in New York.

Chinesisches Außenministerium fordert Ende der Kalten Kriegs-Mentalität in den USA

US-Verteidigungsminister Mark Esper hat kürzlich auf dem Sicherheitsforum in Aspen verkündet, dass die USA in vielen Bereichen, einschließlich dem Militär, stärker mit China konkurrieren müssten. Als Antwort entgegnete der Sprecher des chinesischen Außenministeriums Wang Wenbin am Donnerstag, dass die Aufrechterhaltung einer stabilen Entwicklung der chinesisch-amerikanischen Beziehungen den grundlegenden Interessen der beiden Völker entspräche und auch die allgemeine Erwartung der internationalen Gemeinschaft darstelle.

China lehnt Stationierung von Mittel- und Kurzstreckenraketen durch USA im asiatisch-pazifischen Raum und in Europa ab

Das russische Außenministerium hat am Montag eine Erklärung herausgegeben, in der es hieß, die USA seien vor einem Jahr einseitig aus dem INF-Vertrag ausgetreten, was ein schwerer Fehler gewesen sei. Dazu sagte Wang Wenbin, ein Sprecher des chinesischen Außenministeriums, auf einer regulären Pressekonferenz am Dienstag, dass die Vereinigten Staaten seit ihrem offiziellen Rückzug aus dem Vertrag die Unterzeichnung einer Reihe von relevanten Verträgen abgelehnt oder sich von ihnen zurückgezogen hätten.

Wirtschaft

Finanzministerium: Steuer- und Gebührenermäßigungen in erster Jahreshälfte mehr als 1,5 Billionen Yuan

Das chinesische Finanzministerium hat am Donnerstag den Bericht über die Umsetzung der chinesischen Finanzpolitik in der ersten Hälfte des laufenden Jahres veröffentlicht. Es handelt sich um den ersten solchen Bericht des Finanzministeriums.

Ehemaliger Präsident von Google China: Fall von TikTok USA und Google China nicht vergleichbar

Kai-Fu Lee, ein renommierter Experte im chinesischen Internetsektor und ehemaliger Präsident von Google China, sagte am Dienstag, dass aus dem Umgang der Regierung von US-Präsident Trump mit TikTok in den USA kein Bezug zu Google China gezogen werden könne.

Trumps geplantes TikTok-Verbot wird scharf kritisiert

Nachdem Präsident Donald Trump ein Verbot von TikTok vorgeschlagen hatte, sagten Kritiker, dass dieser Schritt die Probleme des „Sicherheitsrisikos" nicht lösen werde. Stattdessen könnten aber die amerikanischen Werte in Frage gestellt werden, wenn die populäre App tatsächlich verboten würde.

Kultur

Disneys Film „Mulan“ soll online Premiere feiern

Disney wird seine lang erwartete Realverfilmung von „Mulan" nächsten Monat in den Vereinigten Staaten auf seiner Streaming-Plattform veröffentlichen, wie der Unterhaltungsgigant aus Hollywood am Dienstag bekannt gab.

Xi'an: Von einer historischen kulturellen Stadt zur Stadt der Offenheit

Die Stadt Xi´an, die früher unter dem Namen Chang’an bekannt war, war Hauptstadt von 13 Dynastien und der Ausgangspunkt für Zhang Qians Mission in die westlichen Regionen. Sie hat eine mehrere tausend Jahre alte Geschichte und war der wichtigste Teil der alten Seidenstraße, die sich über viele tausend Kilometer erstreckte.

Berg-Kulturtourismusfestival Ganzi 2020 eröffnet

Das Berg-Kulturtourismusfestival Ganzi 2020 ist am 29. Juli im Kreis Litang im Bezirk Ganzi in der südwestchinesischen Provinz Sichuan eröffnet worden.

Gesellschaft

China hat die weltweit höchste COVID-19-Testkapazität

Chinas COVID-19-Testkapazität kann die Inlandsnachfrage vollständig und mit einer sehr hohen Genauigkeit decken. Die schnellsten Nukleinsäuretests können Ergebnisse innerhalb von 30 Minuten liefern.

Wirtschaftsforschungsinstitut: Welche chinesischen Städte für Studenten attraktiv sind

Das 21st Century Economic Research Institute hat am Mittwoch eine Analyse von 17 Städten in China mit einem BIP von mehr als einer Billion Yuan (121 Milliarden Euro) im Jahr 2019 in Bezug auf ihre Attraktivität für Universitätsstudenten veröffentlicht. Die Analyse basierte auf fünf Dimensionen: die Anzahl der Universitätsstudenten auf dem Campus, Beschäftigung, Gesundheitswesen, Bildung und Wohnungspreise.

Chinas Plan für Unterwasser-Eisenbahntunnel abgeschlossen

Der technische Vorschlag für die Ningbo-Zhoushan-Eisenbahnlinie, Chinas erste Hochgeschwindigkeits-Eisenbahnstrecke mit einem Untersee-Segment, ist abgeschlossen worden.

Technik

China fördert Anschluss erneuerbarer Energien mit Preisparität an Stromnetz

China wird den Bau von Projekten verstärken, die es fördern, Wind- und Photovoltaikstrom mit Preisparität an das Stromnetz anzuschließen, teilte die Chinas Nationale Energieverwaltung am Mittwoch mit.

Chinesische Wissenschaftler entnehmen bisher längsten Sedimentkern aus See auf Qinghai-Tibet-Plateau

Ein chinesisches Expeditionsteam hat den Rekord des Landes für die Entnahme der längsten See-Sedimentkernprobe auf dem Qinghai-Tibet-Plateau gebrochen.

BDS-Systemanwendung verhilft zu einer besseren Lebensqualität

Mit der Inbetriebnahme des selbst entwickelten chinesischen BeiDou-Navigationssatellitensystems (BDS) setzt sich das Konzept von „BDS plus“ durch. Die breite Anwendung des Navigationssystems in der Landwirtschaft, im Verkehr und im Umweltschutz verhilft Chinesen im Alltag zu einem besseren Leben.

Videos

mehr

Geschichten

Einwohner von Wuhan berichten über die 76-tägige Ausgangssperre

Die Ausgangssperre in Wuhan wurde am 8. April aufgehoben und das Leben in der vom Coronavirus stark betroffenen Stadt normalisiert sich allmählich wieder. People’s Daily Online hat mit sechs Menschen aus Wuhan gesprochen: Einem Arzt, einer Krankenschwester, einer Reinigungskraft, einem Fahrer, einem Bewohner und einem Freiwilligen.

Interviews

mehr

Bundesrat Parmelin: Gesellschaft und Wirtschaft profitieren immens vom Schweizer Bildungssystem

Im Gespräch mit People's Daily Online skizziert der Schweizer Wirtschafts- und Bildungsminister Guy Parmelin die Vorzüge des dualen Ausbildungssystems der Alpenrepublik. Auch in China hat das Interesse an der Schweizer Berufsbildung in den letzten Jahren verstärkt zugenommen.

Meistgelesene Artikel

Chinesische Geschichten

mehr

Freiwillige

UN ehrt junge Chinesin im Kampf gegen das Coronavirus

In dieser COVID-19-Krise gibt es auch zahlreiche junge Menschen, die das starke Bedürfnis haben, helfen zu wollen. Mit ihren guten Taten kämpfen sie gegen die Pandemie und erwecken neue Hoffnung in der Gesellschaft. Einige dieser jungen Helden wurden nun offiziell von der UN geehrt. Unter ihnen ist auch die Chinesin Liu Xian.

Archiv

mehr

Kolumne

mehr