×
×
        Über uns
WAP/PAD
Startseite>>Kultur und Gesellschaft

Vier persönliche Geschichten rund um den Umweltschutz (4)

(German.people.cn)
Dienstag, 28. Februar 2017
Folgen Sie uns auf
Schriftgröße

Zheng zufolge werden die Ideen und das Bewusstsein der nächsten Generation die Zukunft entscheiden. Daher sollten Kinder wissen, wie man die Umwelt schützen und Energie sparen könne. Dafür sollten Eltern ein Beispiel geben und Kinder müssen der Natur nahe gebracht werden, um ein tiefes Verständnis und eine Liebe gegenüber der Welt und dem Leben zu entwickeln.


Um den kohlenstoffarmen Verkehr zu unterstützen hat die Stadt Huainan in der Provinz Anhui ein öffentliches Fahrradverleihsystem an 300 Orten mit 10.000 Fahrrädern und 12.000 Stationen an den wichtigsten Verkehrspunkten der Stadt eingerichtet. Anwohner können mit einem solchen Leihfahrrad eine Stunde kostenlos fahren. (Foto: People’s Daily)


Im April 2016 fand in der Gemeinde Xinyu in der Provinz Jiangxi eine Umweltaktion statt, bei der Anwohner alte Batterien gegen Pflanzen eintauschen konnten. Die Aktion zielte darauf an, mit dem Umweltschutz im Kleinen anzufangen und damit die Bevölkerung zu einer umweltfreundlichen Lebensweise anzuregen. (Foto: People’s Daily) 


【1】【2】【3】【4】

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter !
German.people.cn, die etwas andere China-Seite.
Copyright by People's Daily Online. All Rights Reserved.