23-09-2022
german 23-09-2022
Politik Technik Archiv
Wirtschaft Videos Chinesische Geschichten
Kultur Bilder
Gesellschaft Interviews
Startseite>>Wirtschaft

Shanghai erlässt Verordnung zur Förderung der Entwicklung der KI-Industrie

(German.people.cn)

Freitag, 23. September 2022

  

Die lokale Legislative in Shanghai hat am Donnerstag eine Verordnung zur Förderung der Entwicklung der Industrie für künstliche Intelligenz (KI) verabschiedet.

Die Verordnung, Chinas erste auf Provinzebene im KI-Sektor, soll am 1. Oktober in Kraft treten. KI ist eine der drei führenden Industrien, die Shanghai durch die Konzentration von Ressourcen entwickeln will.

Laut der Verordnung werden die lokalen Behörden den Aufbau und die Nutzung von Plattformen für öffentliche Rechenressourcen fördern und öffentliche Rechenleistung zur Unterstützung der KI-Technologie und der industriellen Entwicklung bereitstellen.

Die Verordnung zielt darauf ab, allgemeine Innovationen und Durchbrüche in der KI-Industrie zu fördern, indem die Entwicklung der KI-Kernindustrien unterstützt und die Agglomeration von KI-Unternehmen gestärkt wird.

Die Stadt wird das Grading-Management und die Sandbox-Überwachung, ein flexibles Überwachungssystem für technologische Innovationen, erforschen, um die Innovationskapazität verschiedener Unternehmen zu stimulieren und den Entwicklungsraum für die KI-Industrie zu erweitern, so die Verordnung.

Die Verordnung sieht auch vor, dass ein Expertenausschuss für KI-bezogene Ethik eingerichtet und der Schutz von Nutzergruppen, einschließlich älterer Menschen, Menschen mit Behinderungen sowie Frauen und Minderjähriger, gestärkt werden soll.

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter!

German.people.cn, die etwas andere China-Seite.

Videos

mehr

Interviews

mehr

Die Geschichte der KP Chinas bedeutungsvoll für die Weltgeschichte

Wolfram Adolphi ist ein bekannter China-Experte in Deutschland. Die Geschichte der Kommunisten Partei Chinas bezeichnet er als einen wichtigen Bestandteil der Weltgeschichte, auch, weil die Partei seit ihrer Gründung vor einem Jahrhundert augenfällige Erfolge erzielt habe.

Chinesische Geschichten

mehr

Unterhaltung

Ländlicher Filmvorführer eines Openair-Kinos in Tibet

Lodro lebt im Kreis Damxung in Lhasa und ist ein ländlicher Filmvorführer in gemeinnützigen Openair-Kinos. Seit 1985 ist er in fast zweihundert Dörfer im Grasland von Nordtibet gereist.

Archiv

mehr