german 15-12-2019

Strategiekonferenz

China hält wichtigstes Wirtschaftsplanungstreffen für 2020 ab

Die jährliche Zentrale Wirtschafts-Arbeitskonferenz fand von Dienstag bis Donnerstag in der chinesischen Hauptstadt Beijing statt. Auf dem Treffen legten Chinas führende Politiker einen wirtschaftlichen Kurs für 2020 fest. In einer Rede auf der Konferenz analysierte Chinas Präsident Xi Jinping die wirtschaftliche Arbeit des Landes im Jahr 2019 sowie die aktuelle Situation und skizzierte wichtige Aufgaben für 2020.

Veranstaltung

Gedenkfeier für Opfer des Nanjing-Massakers

Am Freitag hat China den Nationalen Gedenktag für die Opfer des Nanjing-Massakers begangen. Im ganzen Land fanden Veranstaltungen statt.

Internationale Beziehungen

Chinas Außenminister besucht Europa

Der chinesische Staatsrat und Außenminister Wang Yi wird vom 14. bis 17. Dezember an der 14. Außenministerkonferenz des Asien-Europa-Treffens (ASEM) in Spanien teilnehmen. Zudem wird Wang im Rahmen seiner Reise das Hauptquartier der Europäischen Union und Slowenien besuchen.

Bericht

Fast die Hälfte der internationalen Studenten kommt aus an der BRI beteiligten Ländern

Am 11. Dezember wurde der Bericht „Der globale Wettkampf um Talente: Ein Vergleich der nationalen Strategien für die Gewinnung internationaler Studenten“ in Beijing veröffentlicht.

Handel

China wünscht sich mehr Beiträge von US-Unternehmen zu bilateralen Beziehungen

Der chinesische Vizeministerpräsident Hu Chunhua äußerte am Donnerstag die Hoffnung, dass die US-Unternehmen in China kontinuierlich an den Reform-, Öffnungs- und Modernisierungsprozessen des Landes teilnehmen werden, um einen größeren Beitrag zur Zusammenarbeit zwischen China und den Vereinigten Staaten zu leisten.

Reisemarkt

Chinesen planen mehr Auslandsreisen während des Frühlingsfestes

Einem Bericht der größten chinesischen Online-Reiseagentur Trip.com zufolge werden chinesische Touristen während der Frühlingsferien 2020 zu mehr Zielen im Ausland reisen.

Internationale Beziehungen

Chinesischer Spitzendiplomat fordert Wiederaufnahme des Dialogs zwischen den USA und Nordkorea

Ein hochrangiger chinesischer Diplomat hat die Vereinigten Staaten und Nordkorea am Mittwoch aufgefordert, sich einander anzunähern und den Dialog und das Engagement so bald wie möglich wieder aufzunehmen.

Politik

Chinas Außenminister besucht Europa

Der chinesische Staatsrat und Außenminister Wang Yi wird vom 14. bis 17.

Klimagipfel in Madrid nähert sich Ende

Die 25. Konferenz der Vertragsparteien der UN-Rahmenkonvention über Klimawandel in Madrid ist in ihre Endphase eingetreten.

Wahl in Großbritannien: Konservative holen laut Prognose absolute Mehrheit

Die Briten haben am Donnerstag ein neues Parlament gewählt. Die Konservative Partei von Premierminister Boris Johnson hat einer ersten Prognose zufolge die absolute Mehrheit der Sitze im Parlament gewonnen.

mehr

Wirtschaft

China hält wichtigstes Wirtschaftsplanungstreffen für 2020 ab

Die jährliche Zentrale Wirtschafts-Arbeitskonferenz fand von Dienstag bis Donnerstag in der chinesischen Hauptstadt Beijing statt. Auf dem Treffen legten Chinas führende Politiker einen wirtschaftlichen Kurs für 2020 fest.

China wünscht sich mehr Beiträge von US-Unternehmen zu bilateralen Beziehungen

Der chinesische Vizeministerpräsident Hu Chunhua äußerte am Donnerstag die Hoffnung, dass die US-Unternehmen in China kontinuierlich an den Reform-, Öffnungs- und Modernisierungsprozessen des Landes teilnehmen werden, um einen größeren Beitrag zur Zusammenarbeit zwischen China und den Vereinigten Staaten zu leisten. Hu äußerte sich in einer Rede anlässlich des jährlichen Galadinners und der Feier zum 100-jährigen Jubiläum der Amerikanischen Handelskammer (AmCham) in China.

Bietet der Rückzug von Sharing-Fahrrädern städtischen Mietfahrrädern eine neue Chance?

2016 begannen die orangefarbenen Fahrräder des Unternehmens Mobike auf den Straßen Shanghais und Beijings zu fahren. In den anschließenden Jahren bildeten sich weitere Rad-Sharing-Firmen wie Ofo, Bluegogo, Xiaomidanche und Bianlifeng.

mehr

Kultur

Jinli – eine der schönsten Straßen der Welt

Der Tourismus-Kanal des US-Fernsehsenders CNN listete kürzlich die zehn schönsten Straßen der Welt. Die alte und ehrwürdige Jinli-Straße war ganz oben bei den Empfehlungen.

500 Jahre alte Eier unversehrt in chinesischem Grab gefunden

Archäologen in der südwestchinesischen Provinz Sichuan haben am Montag bekanntgegeben, dass sie ein Glas Reis und unzerbrochene Eier gefunden haben. Die Fundstücke sind mehr als 500 Jahre alt.

„In diesem Moment – Die Feier des 70-jährigen Jubiläums der Gründung der VR China“ erhält Sonderpreis bei Internationalem Filmfest Hainan

Die von der China Media Group (CMG) produzierte 4K-UHD-Verfilmung „In diesem Moment – Die Feier des 70-jährigen Jubiläums der Gründung der VR China“ der Liveübertragung der Feierlichkeiten hat am Sonntag den Sonderpreis des Organisationskomitees des zweiten Internationalen Filmfests Hainan erhalten.

mehr

Technik

China wird nach bewohnbaren Planeten außerhalb des Solarsystems suchen

China plant, nach potentiellen bewohnbaren Planeten außerhalb des Sonnensystems zu suchen. Das futuristische Vorfeldforschungsprogramm soll im Jahr 2030 starten, teilte ein wichtiger Vertreter der chinesischen Raumfahrtbranche mit.

China veröffentlicht erste 3D-Bilder von Erdbeobachtungssatelliten

Die chinesische Raumfahrtbehörde hat am Dienstag den ersten Satz dreidimensionaler Bilder auf der Grundlage der Daten des kürzlich gestarteten Erdbeobachtungssatelliten Gaofen-7 veröffentlicht. Der Gaofen-7, ein wichtiger Teil des hochauflösenden Erdbeobachtungsprojekts in China, ist der erste dreidimensionale Vermessungs- und Kartierungssatellit des Landes für die optische Übertragung für den zivilen Gebrauch, der die Definition eines Submeters erreicht.

Macao: Errungenschaften in Wissenschaft und Technik

Von einem kleinen Fischerdorf vor über einem Jahrhundert ist Macao zu einer prächtigen modernen Stadt gewachsen. Die Sonderverwaltungszone hat dank des Konzepts zur „Stärkung des Landes durch Wissenschaft und Ausbildung“ große Errungenschaften im Wissenschaftsbereich erzielt.

mehr