german 01-10-2020

UN-Konferenz

Xi Jinping bekräftigt ökologische Zivilisation und grüne Entwicklung

Der chinesische Staatspräsident Xi Jinping hat am Mittwoch in seiner Rede auf dem Gipfel der Vereinten Nationen zur Biodiversität die internationale Gemeinschaft aufgefordert, an der ökologischen Zivilisation festzuhalten und die grüne Entwicklung aufrechtzuerhalten.

China

Empfang zum 71. chinesischen Nationalfeiertag

Der chinesische Staatsrat hat am Mittwochabend einen Empfang zum 71. Nationalfeiertag der Volksrepublik China gegeben. An dem Empfang nahmen Spitzenpolitiker der KP Chinas und des Staates wie Xi Jinping und Li Keqiang sowie mehr als 500 in- und ausländische Persönlichkeiten teil.

Pressekonferenz

Chinas Außenministerium zu aktuellen internationalen Themen

Der Sprecher des Außenministeriums, Wang Wenbin, bestätigte zunächst Medienberichte, denen zufolge China und Indien Kontakte bezüglich ihrer Grenzprobleme aufgenommen haben. Konkret handele es sich dabei um die 19. chinesisch-indische Sitzung des Beratungs- und Koordinationsmechanismus, sagte der Ministeriumssprecher.

Seeverkehr

Chinas größtes Patrouillenschiff verlässt die Werft

Chinas größtes Patrouillenschiff hat am Dienstag eine Werft in Guangzhou in der Provinz Guangdong verlassen. Die „Haixun 09“ ist ein hochmodernes Patrouillenschiff, ausgestattet mit fortschrittlicher Ausrüstung. Das Schiff hat eine Länge von 165 Metern und eine Höchstgeschwindigkeit von mehr als 46 km/h (24,8 Knoten).

Kommentar

Richterliche Blockade von Trumps TikTok-Verbot rettet den USA ein wenig Würde

Am 27. September erließ Richter Carl Nichols vom US-Bezirksgericht für den District of Columbia eine einstweilige Verfügung, mit der ein von der US-Regierung angeordnetes Verbot des Herunterladens der Video-Sharing-App TikTok aufgehoben wurde. Dadurch konnte die Entfernung von TikTok aus dem App Store und die Aussetzung von Updates in den Vereinigten Staaten vorübergehend vermieden werden.

Automarkt

Chinas teuerstes Auto Hongqi S9 auf der Beijing Auto Show präsentiert

Der chinesische Autobauer Hongqi hat sein Hypercar S9 auf der Beijing Auto Show präsentiert. Der 1.400 PS starke Supersportwagen wird im nächsten Jahr in limitierter Auflage von nur 70 Einheiten auf den Markt kommen.

Forum

Qinghai fördert hochqualitative Entwicklung sauberer Energie

Am 29. September wurde das Seidenstraßen-Forum zur Entwicklung sauberer Energie in der Stadt Xining, Provinz Qinghai, eröffnet.

Politik

Empfang zum 71. chinesischen Nationalfeiertag

Der chinesische Staatsrat hat am Mittwochabend einen Empfang zum 71. Nationalfeiertag der Volksrepublik China gegeben.

China gedenkt gefallener Helden am Märtyrertag

Chinesische Spitzenpolitiker wie Staatspräsident Xi Jinping haben am Mittwochvormittag auf dem Tian’anmen-Platz in Beijing Blumenkörbe für verstorbene Nationalhelden niedergelegt. Dabei handelt es sich um den siebten Märtyrertag des Landes am Vorabend des Nationalfeiertags.

Chinas Außenministerium zu aktuellen internationalen Themen

Das chinesische Außenministerium hat am Mittwoch Stellung zu aktuellen Themen genommen.

mehr

Wirtschaft

Weltbank: Chinas Wirtschaft wird 2020 um 2,0 Prozent wachsen

Chinas Wirtschaft wird in diesem Jahr voraussichtlich um 2,0 Prozent wachsen, teilte die Weltbank am Montag mit. Die Bank verbesserte damit ihre Wachstumsprognose von 1,0 Prozent aus dem Juni.

Chinas teuerstes Auto Hongqi S9 auf der Beijing Auto Show präsentiert

Der chinesische Autobauer Hongqi hat sein Hypercar S9 auf der Beijing Auto Show präsentiert. Der 1.400 PS starke Supersportwagen wird im nächsten Jahr in limitierter Auflage von nur 70 Einheiten auf den Markt kommen. Das Auto kann in 1,9 Sekunden auf 100 km/h beschleunigen und seine Höchstgeschwindigkeit beträgt 400 km/h. Mit einem Verkaufspreis von ca. 10 Millionen Yuan (1,25 Millionen Euro) wird das Hongqi S9 das teuerste Auto Chinas sein.

Richterliche Blockade von Trumps TikTok-Verbot rettet den USA ein wenig Würde

Am 27. September erließ Richter Carl Nichols vom US-Bezirksgericht für den District of Columbia eine einstweilige Verfügung, mit der ein von der US-Regierung angeordnetes Verbot des Herunterladens der Video-Sharing-App TikTok aufgehoben wurde. Dadurch konnte die Entfernung von TikTok aus dem App Store und die Aussetzung von Updates in den Vereinigten Staaten vorübergehend vermieden werden.

mehr

Kultur

China bringt erste Briefmarke mit NFC-Chip auf den Markt

Chinas erste Briefmarke mit einem NFC-Chip (Near Field Communication, auf Deutsch: Nahfeldkommunikation) wurde am Samstag von der China Post im Rahmen einer jährlichen Preisverleihung für die besten nationalen Briefmarken der Öffentlichkeit vorgestellt.

Neue Pläne zum Schutz des Großen Kanals

Im alten China verband der Kaiserkanal einst den Norden mit den fruchtbaren Landesteilen im Süden. Nun soll das Bauwerk stärker geschützt und zur Geltung gebracht werden, kündigten Beamte am Sonntag an.

China könnte USA als weltweit größten Filmmarkt überholen

Der chinesische Filmmarkt scheint Nordamerika in diesem Jahr aufgrund der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf den Ticketverkauf und teilweise dank des Kriegsepos "The Eight Hundred", das kürzlich zum umsatzstärksten Film 2020 wurde, zu übertreffen.

mehr

Technik

Qinghai fördert hochqualitative Entwicklung sauberer Energie

Am 29. September wurde das Seidenstraßen-Forum zur Entwicklung sauberer Energie in der Stadt Xining, Provinz Qinghai eröffnet.

Chinas größtes Patrouillenschiff verlässt die Werft

Chinas größtes Patrouillenschiff hat am Dienstag eine Werft in Guangzhou in der Provinz Guangdong verlassen.

China wird einem erdnahen Asteroid Proben entnehmen

Chinas Raumfahrtbehörde hat sich zum Ziel gesetzt, im Jahr 2025 einem erdnahen Asteroid mehrere Proben zu entnehmen. Dabei handele es sich um einen wichtigen Bestandteil des chinesischen Programms für Tiefraum-Erkundung, hieß es.

mehr