×
×
        Über uns
WAP/PAD
Startseite>>Politik und Wirtschaft

Tibet: 25 Kreise befreien sich von der Armut

(CRI)
Montag, 08. Oktober 2018
Folgen Sie uns auf
Schriftgröße

In Tibet haben sich 25 Kreise von der Armut befreit. Dies erfolgt nach einem Bewertungsmechanismus durch eine dritte Seite. Damit ist die Zahl der von der Armut befreiten Kreise in Tibet auf 30 gestiegen.

Statistiken zufolge ist die Zahl der armen Leute in Tibet in den vergangenen zwei Jahren um 297.000 gesunken. Das verfügbare Einkommen armer Leute ist um 16 Prozent gestiegen.

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter !
German.people.cn, die etwas andere China-Seite.
Copyright by People's Daily Online. All Rights Reserved.