×
×
        Über uns
WAP/PAD
Startseite>>Politik und Wirtschaft

Wie China den Problemen des Handelsstreits entgegenwirkt

(CRI)
Dienstag, 10. Juli 2018
Folgen Sie uns auf
Schriftgröße

China hat bei der Erarbeitung seiner Gegenmaßnahmen gegen die US-Zölle auf chinesische Importe die Möglichkeit von Ersatzimporten berücksichtigt. Dies sagte ein Sprecher des chinesischen Handelsministeriums am Montag in Beijing.

Dem Handelsministerium zufolge wird China gewissenhaft die Beeinträchtigung durch den Handelsdisput mit den USA begutachten. Die zusätzlichen Einnahmen durch Zölle auf US-Importe sollen den betroffenen chinesischen Unternehmen und Arbeitern als Ausgleich und Hilfe dienen.

Außerdem ermutige die Regierung Unternehmen, ihre Importe anzupassen und Sojabohnen, Fische und Meeresfrüchte sowie Kraftfahrzeuge aus anderen Ländern zu beziehen. Die Maßnahmen des Staatsrats vom 15. Juni zur Nutzung auswärtigen Kapitals und zur Förderung einer qualitativ hochwertigen Entwicklung sollen, so das Handelsministerium, schneller umgesetzt werden.

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter !
German.people.cn, die etwas andere China-Seite.
Copyright by People's Daily Online. All Rights Reserved.