×
×
        Über uns
WAP/PAD
Startseite>>Politik und Wirtschaft

Telefongespräch zwischen Südkoreas Präsident und Staatschef der DVRK „in Kürze"

(German.people.cn)
Freitag, 11. Mai 2018
Folgen Sie uns auf
Schriftgröße

Am Freitag teilte ein Mitarbeiter des Blauen Hauses in Südkorea Reportern vor Ort mit, dass der südkoreanische Präsident Moon Jae-In „in Kürze“ Telefongespräche über die neu-installierte Direktverbindung mit Staatschef der DVRK Kim Jong-Un führen werde.

Der Mitarbeiter, dessen Name nicht bekannt ist, kündigte das „in Kürze stattfindende“ Telefongespräch an, ohne ein genaues Datum zu nennen.

Die Direktverbindung zwischen den Staatschefs der beiden Koreas wurde eine Woche vor dem Moon-Kim Gipfeltreffen freigeschaltet, welches am 27. April im Grenzort Panmunjom in der entmilitarisierten Zone abgehalten wurde.

Nach Bekanntgabe von Zeit und Ort des Treffens zwischen Nordkorea und den Vereinigten Staaten, seien erste Gespräche zwischen Moon und Kim über die direkte Hotline denkbar, so das Blaue Haus.

Am Donnerstag twitterte US-Präsident Donald Trump, dass sein Treffen mit Kim Jong-Un am 12. Juni in Singapur stattfinden wird.

Trumps Kommentare folgten kurz auf die Freilassung von drei in Nordkorea inhaftierten US-Staatsbürgern, die gemeinsam mit US-Außenminister Mike Pompeo nach dessen Besuch in Pjöngjang zur Vorbereitung auf das Treffen zwischen Trump und Kim in die Vereinigten Staaten zurückkehrten. 

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter !
German.people.cn, die etwas andere China-Seite.
Copyright by People's Daily Online. All Rights Reserved.