×
×
        Über uns
WAP/PAD
Startseite>>Kultur und Gesellschaft

Chengdu: Verrückte Kreuzung mit 37 Ampeln

(German.china.org.cn)
Donnerstag, 11. Januar 2018
Folgen Sie uns auf
Schriftgröße

Die Provinz Sichuan war bisher vor allem für das scharfe und überaus leckere einheimische Essen bekannt. Doch nun verbinden sie auch immer mehr mit etwas anderem: Verrückten Kreuzungen!

Eine Straßenkreuzung in Chengdu, der Hauptstadt der südwestchinesischen Provinz Sichuan, hat das Internet mit seiner unglaublichen Zahl an Ampeln in Staunen versetzt: 37 in Total.

Die berüchtigten Ampeln befinden sich an der Kreuzung der Zhonghuan-Straße, der Wuyang-Straße und der Longteng-Straße West. Das komplexe Puzzle besteht aus Brücken, Rampen und Grüngürteln.

Die lokalen Verkehrsbehörden sagen, dass es so viele Ampeln brauche, da die Straßenbedingungen “sehr kompliziert” seien. Das würde keiner bestreiten! Wenn die Verkehrsteilnehmer die Verkehrsregeln befolgen, sei es aber nicht schwierig, über die Kreuzung zu fahren.

Allerdings zeigen Aufzeichnungen eines Reporters der Nachrichten-App Cover, dass das allerdings bei weitem nicht alle tun.

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter !
German.people.cn, die etwas andere China-Seite.
Copyright by People's Daily Online. All Rights Reserved.