×
×
        Über uns
WAP/PAD
Startseite>>Kultur und Gesellschaft

19-jähriger ist Bester Handwerker Jiangsus

(German.people.cn)
Donnerstag, 11. Januar 2018
Folgen Sie uns auf
Schriftgröße


Song Biao mit dem Albert-Vidal-Preis. [Foto/WorldSkills]

Der 19-jährige Song Biao, Berufsschüler am Changzhou Technical Institute in der Provinz Jiangsu, ist am 5. Januar zum Besten Handwerker der Provinz gekürt worden. Dies berichtete die Beijing Youth Daily. Song hatte im Oktober an dem Wettbewerb WorldSkills teilgenommen, dort eine Goldmedaille in der Disziplin Fräsen und den Albert-Vidal-Preis gewonnen – die höchste Auszeichnung des Wettbewerbs.

Die Behörde für Personalverwaltung und Soziale Sicherheit in Changzhou hatte im September 2017 eine Liste mit Kandidaten für den Besten Handwerker der Provinz zusammengestellt, allerdings war Song erst nicht auf der Liste. Es gab zehn Plätze für den Titel „Bester Handwerker der Provinz“ und 94 Plätze für den Titel „Handwerker der Provinz“. Allerdings wurde eine Regelung für Song gelockert und er konnte sich nach seinem Sieg bei WorldSkills dann doch Handwerker der Provinz nennen und der Titel wurde danach zu Bester Handwerker aufgewertet.

„Es ist uns wichtig, dass der Geist des Handwerks weitergetragen wird und jüngere Generationen von dem 19-jährigen Gewinner des Alber-Vidal-Preises beeindruckt werden“, so ein Mitarbeiter der Behörde. „Wir haben deswegen die Provinzregierung gebeten, ihm eine Sondergenehmigung zu geben.“

Der Preis hat Song nicht nur einen Titel beschert, sondern auch Chancen für die Zukunft. Seine Berufsschule hat ihm angeboten in Deutschland zu studieren und ein IHK-Zertifikat zu erwerben.

Song plane nach einem Jahr in Deutschland wieder nach China zurückzukommen und zu studieren, um sein Profil weiter zu stärken. 

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter !
German.people.cn, die etwas andere China-Seite.
Copyright by People's Daily Online. All Rights Reserved.