×
×
        Über uns
WAP/PAD
Startseite>>Kultur und Gesellschaft

Microsoft-Vorstand erhält Chinas erstes Zertifikat als ausländisches High-End-Talent

(German.china.org.cn)
Mittwoch, 10. Januar 2018
Folgen Sie uns auf
Schriftgröße

Die Verwaltung für Angelegenheiten Ausländischer Fachleute in Beijing hat am 2. Januar Chinas erstes Zertifikat für ein ausländisches High-End-Talent an den Microsoft-Vorstand Sajualumootil George vergeben. Es erlaubt dem Inhaber, ein 10-jähriges Visum zur mehrmaligen Einreise nach China zu beantragen.

Die Maßnahme erfolgte, nachdem neun chinesische Städte und Provinzen damit begonnen hatten, neue Visumverfahren einzurichten. Damit sollen mehr ausländische High-End-Talente angelockt werden, in China zu leben und zu arbeiten. Das Verfahren wird die Zeit zur Beantragung eines Visums verkürzen. Außerdem dürfen qualifizierte ausländische Antragsteller länger in China bleiben.

Führende Fachleute aus Wissenschaft und Technologie, Unternehmer und professionelle Künstler sowie leitende Verleger bei den chinesischen Staatsmedien könnten sich als High-End-Talente bewerben, besagen Richtlinien der Regierung.

Sajualumootil George ist Personaldirektor für Asien, den Mittleren Osten und Afrika bei Microsoft. Er sei der erste Empfänger des Zertifikates, berichtet People's Daily. Professor Chong Gu von der Purdue Universität und Professor Lucio Soibelman von der University of Southern California erhielten das Zertifikat ebenfalls.

Das Zertifikat für High-End-Talente sei Voraussetzung für die Beantragung eines Visums mit fünf- bis zehnjähriger Gültigkeit, das eine mehrmalige Einreise erlaubt, sagte die Staatliche Verwaltung für Angelegenheiten Ausländischer Fachleute Chinas. Das neue Visum erlaubt dem Inhaber weiterhin, bis zu 180 Tage am Stück in China zu bleiben.

Die Verwaltung sagte, die Beantragung des Zertifikates werde innerhalb von fünf Tagen bearbeitet. Sowohl das Zertifikat, als auch das Visum würden kostenlos bearbeitet. Partner und Kinder der High-End-Talente können dasselbe Visum erhalten.

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter !
German.people.cn, die etwas andere China-Seite.
Copyright by People's Daily Online. All Rights Reserved.