×
×
        Über uns
WAP/PAD
Startseite>>Politik und Wirtschaft

China wird 2022 voraussichtlich größter Importeur weltweit

(German.people.cn)
Dienstag, 05. Dezember 2017
Folgen Sie uns auf
Schriftgröße

Innerhalb der nächsten fünf Jahre könnte China die USA als größten Importeur der Welt überholen und würde dann sowohl bei Ex- als auch Importen die globale Führungsposition einnehmen.

In den vergangenen zehn Jahren lag Chinas jährliches Importwachstum um 6 Prozentpunkte höher als das der USA. Wenn diese Wachstumslücke im Jahr 2018 bestehen bleibt und in jedem der folgenden Jahre um 0,15 Prozentpunkte von der Ausgangslage abnimmt, wird das Land laut einem Bericht, der von der China International Capital Corporation (CICC) veröffentlicht wurde, 2022 der größte Importeur weltweit sein.

Bei einer vorsichtigeren Schätzung erreicht China im Jahr 2025 den Spitzenplatz als führende Importnation, so die CICC.

Offizielle Daten zeigen, dass China mittlerweile der weltweit größte Exporteur und der zweitgrößte Importeur ist. Da sich die heimische Wirtschaft stabilisieren konnte und sich die globalen Güterpreise erholt haben, stiegen die Importe in den ersten zehn Monaten dieses Jahres um 21,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Die steigenden Importe des Landes haben erhebliche globale Auswirkungen, da China der größte Importeur für 41 Länder und Regionen ist, im Vergleich zu den 36 der USA, heißt es im Bericht der CICC.

Zudem prognostiziert die CICC, dass der Handelsbilanzüberschuss bei Gütern und Dienstleistungen im Jahr 2017 ein Prozent des Bruttoinlandsprodukts ausmachen wird; der niedrigste Stand seit 1994.

China wird voraussichtlich zum weltweit größten Verbrauchermarkt und wird mehr verbraucherbezogene Produkte als Industriematerialien importieren, da das Wachstum des Landes zunehmend von den Verbrauchern getragen wird.

„Unseres Erachtens wird der Anstieg der chinesischen Verbraucher mit seinem positiven Nebeneffekt auf den Rest der Welt die bedeutendste und aufregendste Investition in den kommenden Jahren sein“, heißt es in dem Bericht.

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter !
German.people.cn, die etwas andere China-Seite.
Copyright by People's Daily Online. All Rights Reserved.