×
×
        Über uns
WAP/PAD
Startseite>>Wissenschaft und Technik

Chinesische Wissenschaftler entwickeln Reagenzpapier für Blutgruppen-Schnelltest

(German.people.cn)
Montag, 20. März 2017
Folgen Sie uns auf
Schriftgröße

Die Bestimmung der Blutgruppe eines Patienten, wichtig für die ärztliche Behandlung, dauerte bisher mindestens 30 Minuten. Mit der Entwicklung eines Reagenzpapiers zur Blutgruppenbestimmung innerhalb einer Minute hat ein chinesisches Forscherteam nun einen Durchbruch erzielt.

Vor kurzem haben chinesische Forscher ein neuartiges Reagenzpapier entwickelt, mit dem man innerhalb einer Minute die Blutgruppe identifizieren kann. Das Forschungsergebnis wurde in der aktuellen Ausgabe des Fachmagazins Science Translational Medicine (Sci. Transl. Med.) veröffentlicht, eine Serie der Zeitschrift Science, die zu den wichtigsten Fachmagazinen in diesem Bereich zählt.

Entwickelt wurde die Technologie von einem Forschungsteam unter Leitung von Luo Yang, des Direktors vom Zentrallabor des Südwest-Krankenhauses der Third Military Medical University. Das Reagenzpapier enthält einen besonderen Farbstoff, der sich auf Basis der verschiedenen Funktionen der Abwehrstoffe von Blutgruppen braun oder blaugrün verfärbt. Dadurch kann man die genaue Blutgruppe mit einem Vergleich identifizieren. Der Prozess der Blutgruppenbestimmung dauert nur etwa 30 Sekunden. Zudem kann man dadurch auch die selten vorkommende Blutgruppe rh-negativ identifizieren. Bei der traditionellen Methode wird das Blut mit Hilfe von Zentrifugen separiert und dann analysiert, ein Vorgang, der mindestens 30 Minuten und bis zu mehreren Stunden dauern kann.

Das Forschungsteam ist der Meinung, dass sich die Technik für Kriegssituationen und Regionen mit begrenzten Ressourcen eignet.

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter !
German.people.cn, die etwas andere China-Seite.
Copyright by People's Daily Online. All Rights Reserved.